Der Lions Club Hettstedt wurde am 12.06.1994 durch den Gründungspräsidenten Ronald Wienholz ins Leben gerufen.
Unter tatkräftiger Unterstützung des "Paten-Clubs" Lions Club Datteln-Waltrop fand der Lions Club Hettstedt seine offizielle Anerkennung durch "Lions Clubs International" mit einer Charterfeier (Def. Charter: Verleihung der Clubrechte) am 25.03.1995.

Wir feierten im April 2005 unser 10-jähriges Bestehen:

Welche Ziele hat unser Club?
Was haben wir uns vorgenommen?


Der Leitspruch "WIR DIENEN" der Lions Clubs International bestimmt das Clubleben der Lions-Freunde des Lions Club Hettstedt.

Die Clubmitglieder aus verschiedenen Berufsgruppen haben sich zusammengeschlossen, um nach den Grundsätzen der Lions-Clubs der Allgemeinheit, der Gesellschaft zu dienen.

  • Wir wollen einsatzfreudige Bürger dazu bewegen, sich für die Gemeinschaft einzusetzen.
  • Wir wollen Menschen helfen, die unverschuldet in Not geraten, beruflich oder gesundheitlich förderungsbedürftig sind.
  • Wir sehen die Förderung der Jugend als eine unserer Hauptaufgaben.
  • Wir betrachten Toleranz, weltanschauliche und politische Neutralität als wichtige Grundlage des menschlichen Zusammenlebens.

Der Grundstein für die Verwirklichung der gestellten Ziele wird gelegt durch die "Mitgliedsbeiträge" der Lions-Freunde Hettstedt für den Lions-Club und für die zu diesem Zweck gegründete

"Fördergesellschaft des Lions'-Club Hettstedt e.V."


Weitere finanzielle Mittel werden durch verschiedenste Aktivitäten (activities) erlöst.

Die finanziellen Mittel werden ausschließlich für die gestellten Förderaufgaben, vorrangig in unserer Region ausgegeben.


Die Clubmitglieder treffen sich jeden 2. Dienstag um 19.00 Uhr im Ratskeller Hettstedt.
Neben den monatlichen Zusammenkünften der Lions-Freunde, in denen organisatorische und finanzielle Fragen besprochen, Vorträge aus verschiedenen Fachgebieten gehalten werden, treffen sich die Mitglieder des Lions-Clubs mit ihren Partnern zu gemeinsamen Ausflügen und geselligen Abenden.

Das Leben im Club sollen einige Bilder dokumentieren.